Kategoriearchive: Allgemeines

Interview mit Richard Löwenstein

In den letzten Wochen gab es hier im Blog immer mal wieder Interviews mit diversen Lichtgestalten aus der Computerbranche, wie beispielsweise mit Petro Tyschtschenko von Amiga Technologies und Andreas Magerl vom letzten deutschsprachigen Amiga-Printmagazin Amiga Future. Und auch heute konnte ich wieder eine echte Legende zu einem Interview motivieren, die wohl jeder ehemalige Amiga Joker und PC Joker kennen dürfte: Richard Löwenstein – ehemaliger Redakteur beim Joker Verlag!

Online Outlet Warenhaus – Shopping ohne Grenzen

Shoppen bedeutet für viele Menschen die pure Entspannung und Freude, denn es ist oft ein Erlebnis der besonderen Art für die ganze Familie. Besonders komfortabel wird der nächste Shoppingausflug, wenn er im Internet stattfindet. Denn es gibt immer mehr Warenhäuser online, die mit tollen Produkten und einem breiten Sortiment punkten. Besonders ein Outlet Warenhaus bietet die Ware zudem zu unschlagbar günstigen Preisen. Ein Online Outlet Warenhaus bietet den Kunden gute Qualität namhafter Marken wie Reebok, Tom Tailor, Adidas, Ed Hardy und vielen andere. Ein Warenhaus Outlet ist also auf jeden Fall einen virtuellen Besuch wert.

Interview mit Andreas Magerl von Amiga Future

Der Amiga von Commodore ist unter Computer-Oldies längst eine Legende und auch heute gibt es noch zahlreiche Fans rund um ein Computersystem, welches 1986 das Licht der Welt erblickt. Doch schon 1994 kam das vorzeitige Ende für den Amiga, als der ursprüngliche Hersteller Commodore Pleite ging. Seitdem wird der Amiga unter verschiedenen Flaggen vermarktet und ist doch trotzdem leider nur noch ein Nischen-System. Einen der wichtigsten deutschen Lichtgestalten rund um den Amiga haben wir heute im Interview: Andreas Magerl vom Print-Magazin „Amiga Future“.

Windows 8 Release Preview verfügbar!

Wer vor dem offiziellen Start des neuen Windows 8 Betriebssystem jetzt noch einmal die Beta Version ausprobieren möchte, kann dies ab jetzt tun. Auf der Seite des Computerriesen Microsoft wurde die letzte offizielle Vorabversion Release Preview nun zum Download freigegeben. Das Herunterladen ist kostenlos und so kann jeder vom Schüler bis zum Profi sich noch ein letztes Mal mit der Beta Version vertraut machen, um dann nach Veröffentlichung des neuen Betriebssystem Windows 8 gleich durchzustarten.

Welcher Spieleplattform gehört die Zukunft?

Im Internet tobt schon seit Jahren – wenn nicht sogar Jahrzehnten – ein Fanboy-Krieg der feinsten Sorte. Schon bei den 8- und 16-bit-Konsolen hieß es entweder Nintendo oder SEGA. Als zeitgleich mit späteren Generationen von Videospielkonsolen auch der PC immer mehr zur ernsthaften Spieleplattform mutierte, wurde auch er Teil der Diskussion, die heute über die Spielefähigkeiten von PC vs. Xbox 360 vs. PlayStation 3 geführt wird. Die Nintendo Wii verdient aufgrund ihres bahnbrechenden Controllers zwar eine lobende Erwähnung, ist aber mittlerweile deutlich hinter die HD-fähige Konkurrenz zurückgefallen und von Hardcore-Gamern kaum noch gefragt.

Grafikkarten – Worauf sollte man achten?

Fast jeder Mensch hat einen PC oder ein Notebook zu Hause. Hier fragen sich die meisten, worauf man beim Kauf einer Grafikkarte achten muss. Als erstes sollte man die genauen Daten vom eigenen PC kennen. Sehr wichtig sind auch die Schnittstellen am Mainboard. Die älteren PCs haben hier einen AGB Anschluss. Neue Modelle besitzen einen PCI oder PCIE Anschluss. Für den AGB Anschluss gibt es jedoch keine richtig gute Grafikkarte für Gamer. Hier sollte man auf einen PCI oder noch besser, auf einen PCIE Anschluss umsteigen. Der PCIE Anschluss ist noch besser und noch schneller als der PCI Anschluss am Mainboard.