Kategoriearchive: Desktop-PC

Die Nachfrage nach Computern wächst weiter…

Der Computer ist ein gern genutztes Arbeits- oder Unterhaltungsobjekt. Viele Menschen benutzen ihn fast täglich, doch nicht jeder weiß wie er sich zusammensetzt, geschweige denn wie er funktioniert. Grob gesagt besteht ein solcher Computer aus sechs essenziellen Teilen. Diese Teile werden in Hardware und Software unterschieden. Zu den Hardwarekomponenten eines Computers gehören das Mainboard, der Prozessor, der Arbeitsspeicher, die Grafikkarte und die Festplatte. Zu den Softwarekomponenten zählt das Betriebssystem. Aber natürlich dürfen auch die sogenannten Eingabegeräte nicht vergessen werden. Hierzu zählen Tastatur und Maus. Das Zusammenspiel all dieser einzelnen Komponenten ergibt ein System. Dieses System steuert zentrale Abläufe und führt Aufgaben aus, die der Benutzer vorgibt. Als Grundaufgaben können die Bearbeitung von Bildern, Texten und Tönen genannt werden.

Windows 10 – Alle Versionen im Überblick!

Das Unternehmen Microsoft ist ja hinlänglich dafür bekannt, die Nutzer immer wieder aufs Neue zu überraschen. Nach dem aktuellen Windows 8, welches mit einer komplett neuen Oberfläche den seit Jahren bekannten Windows Startbildschirm abgelöst hat, kommt nun ein weiterer Neuling hinzu. Demnächst wird es mit Windows 10 ein Betriebssystem geben, welches vom heimischen PC bis hin zum mobilen Smartphone betrieben werden kann. Geplant ist die offzielle Veröffentlichung von Windows 10 für Ende Juli.

Gebrauchte Computerteile kaufen, aber wo?

Gebrauchte Computerteile können Geld sparen. Allerdings sollte man sorgsam suchen, wo man das tut. Dazu kommt ein gewisses Auskennen in der Technik und Talent bei der Eigenmontage. Wer über eines der Beiden nicht verfügt, sollte lieber den Service kommen lassen. Ansonsten helfen Kleinanzeigen bei der Suche nach dem Ersatzteil weiter. Es gibt dazu viele Portale wie Kalaydoo, eBay Kleinanzeigen & Co. im Netz, deren Nutzung Erfolg bringen kann.

Perfektes Gaming mit der richtigen Grafikkarte

Wer sich eine neue Grafikkarte kaufen möchte, der hat inzwischen die Qual der Wahl. Er muss sich nicht nur zwischen den Herstellern AMD und Nvidia entscheiden: Es gibt enorme Preis- und Performance-Unterschiede zwischen den vielen Radeon- und Geforce-Karten. Doch worauf sollte man beim Kauf einer Grafikkarte besonders achten?

Windows 8.1 – Das bessere Windows 7

Über viele Jahre hinweg von Windows 95 bis hin zu Windows 7 hatte das Betriebssystem eine klassische Bedienstruktur. Doch die fortschreitende Technik und immer mehr portable Anwendungszwecke machten einen kompletten Neustart nötig. Windows 8.1 heißt das neue Windows Betriebssystem und weißt dabei eine völlig eigenständige Bedienstruktur und eine komplett neuartiges Design auf. Doch warum stehen gerade langjährige Windowsnutzer dem neuen Betriebssystem so skeptisch gegenüber?