Kategoriearchive: Server

Website-Umzug: So gelingt er ohne Probleme!

Für einige ist die Welt des Hostings ein Mysterium. Irgendwie kümmert sich ein Unternehmen darum, dass eine Webseite unter einer bestimmten Adresse erreichbar ist. Aber wie genau das funktioniert, ist unklar. Ebenso unklar ist, wie dann so komplexe Dinge wie ein Webseitenumzug angegangen werden. Dieser Artikel erklärt die Theorie dahinter. Für einen Webseitenbesucher wird es in der Regel keinen Unterschied machen, über welchen Server eine Seite ausgeliefert wird. Der Inhalt sieht immer noch gleich aus, die Adresse hat sich nicht verändert. Nur im Hintergrund wird die Webseite nicht länger von dem gewohnten Server geladen, sondern einem anderen.

IT-Unterstützung: Welche Komponenten sind für Unternehmen wichtig?

Ein Unternehmen ohne IT-Unterstützung zu führen, ist kaum noch möglich. Selbst kleine Handwerksunternehmen setzen auf Computerunterstützung, wenn es darum geht, Kunden und Lieferanten zu verwalten oder Rechnungen zu versenden. In anderen Branchen ist die IT ein maßgeblicher Faktor, um das Tagesgeschäft überhaupt zu bewältigen. Dieser Artikel schaut sich einmal an, welche Komponenten besonders wichtig sind.

Webhosting – Worauf sollte man achten?

Jeder der schon mal über eine eigene Website nachgedacht hat, wird auch zwangsweise mit dieser Frage konfrontiert. Was ist ein Webhosting? Und was ist die deutsche Übersetzung des Begriffes? Wo sollen die Daten der Website gespeichert werden? Was gilt es bei der Auswahl des Webhosters und dessen Programms zu beachten? In diesem Artikel zeigen wird, worauf man ein besonderes Augenmerk legen sollte.

Software und Know-how: Zeitgemäßes Webdesign

Prinzipiell ist gegen die Baukasten-Websites etwaiger Anbieter und CMS-Blogs ja gar nichts einzuwenden. Klare, augenfreundliche Designs sind heutzutage mit diesen wohl einfachsten Lösungen durchaus möglich. Wenn man als Unternehmen eine individuelle, professionelle und wiedererkennbare Webpräsenz anstrebt, liegt die Messlatte allerdings meist etwas höher. Außerdem müssen in Zeiten, in denen mobile Endgeräte wie Tablet-PCs eine Selbstverständlichkeit sind, zusätzliche Faktoren berücksichtigt werden.

TeamSpeak 3 einrichten – So einfach gehts!

Bereits im April haben wir hier im ComputerClub 2 Blog über TeamSpeak als beliebte Software zur Online-Kommunikation, vor allem für Gamer von Multiplayer-Games, berichtet. Hierbei lag der Schwerpunkt auf der Entwicklung sowie der Funktion von TeamSpeak. Nach diversen Rückfragen per E-Mail, soll es heute um die Installation der Software gehen. Dafür geben wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit ihr TeamSpeak ganz einfach eingerichtet könnt.

TeamSpeak – Perfekte Kommunikation für Gamer

Ohne Kommunikation lässt sich meist nicht viel erreichen. Gerade im geschäftlichen Bereich kommt es darauf an, dass zu wichtigen Momenten miteinander kommuniziert werden kann, und das sowohl ohne großen Aufwand als auch mit hoher Sicherheit. Oft halten sich die Gesprächsteilnehmer nicht in einem Raum auf. Dann helfen digitale Medien, das Internet und Programme wie TeamSpeak. Dahinter verbirgt sich eine Online-Kommunikationssoftware, die zunehmend genutzt wird und diverse Vorteile mit sich bringt. Obgleich sie sich auch für Konferenzen aller Art anbietet, wurde sie zu einem Zweck hin optimiert: Online-Spiele. Wer über das Internet Multi-Player Games spielt, der kann per TeamSpeak kommunizieren. Was steckt dahinter und wie funktioniert das Ganze?